GBP-Monitor: Indikatoren für Ressourcenverbrauch werden immer relevanter

Dezember 2022 – In einem Jahr schwerer wirtschaftlicher Herausforderungen hat offenbar die Sicherung des finanziellen Erfolgs Vorrang vor weiteren nichtfinanziellen Indikatoren (z. B. Mitarbeiterzufriedenheit). Der Gewinn bleibt die wichtigste Kennzahl für Manager. Dennoch hat der Anteil an Unternehmen, die Kennzahlen für Energieverbrauch und CO2-Emissionen explizit in ihre Jahresplanung aufnehmen, deutlich zugenommen. Das zeigen aktuelle Daten im GBP-Monitor für Dezember.

Für Unternehmen

Sie oder Ihr Unternehmen möchten teilnehmen? Helfen Sie uns mit Ihren Expertenaussagen, fundierte Stellungnahmen zu Transparenz und Regulierungen in der Finanz- und Steuerberichterstattung vorzunehmen.

 

Panelteilnehmer werden

Für Forschende

Was möchten Sie noch über das Verhalten von Unternehmen wissen? Hier haben Sie die Möglichkeit eigene, innovative Fragen für zukünftige Befragungen einzureichen, um so zur Weiterentwicklung der Forschung des German Business Panel beizutragen.

 

Frage einreichen

Das German Business Panel (GBP) ist ein langfristiges Befragungspanel des DFG-geförderten überregionalen Projektes „TRR 266 Accounting for Transparency“.