Publikationen

Diskussionspapiere

Forschungsprojekte, die auf der Basis der Daten des German Business Panel durchgeführt wurden und vor Veröffentlichung als Diskussionspapier zur Verfügung stehen, sind im Folgenden referenziert:

Fachveröffentlichungen

Abgeschlossene Forschungsprojekte, die auf der Basis der Daten des German Business Panel durchgeführt wurden, sind im Folgenden referenziert:

  • Ho, H., Hofmann, C., & Schwaiger, N. (2023). The COVID-19 Pandemic and Management Controls. Accounting and Business Research.
  • Bischof, J., Liu, Y., Rostam-Afschar, D. (2023). Bilanzpolitik in aktuellen Unternehmenskrisen – empirische Befunde, Chancen und Risiken. Betriebs-Berater, 78(17), 939–943.
  • Bischof, J., Dörrenberg, P., Rostam-Afschar, D., Simon, T., & Voget, J. (2022). Kriegsauswirkungen auf Unternehmen: Energieabhängigkeit und Preiserhöhungen. Wirtschaftsdienst, 102(9), 724–730.
  • Bischof, J., Karlsson, C., Rostam-Afschar, D., Simon, T., & Simons, D. (2022). Kostenstruktur und Unternehmensflexibilität in der COVID-19-Krise.  Controlling & Management Reveview, 66, 54–59.
  • Bischof, J., Dörrenberg, P., Eble, F., Karlsson, C., Rostam-Afschar, D., Simons, D., & Voget, J. (2021). German Business Panel: Empirische Evidenz zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf deutsche Unternehmen. Der Betrieb: DB, 74(18), 909-912.
  • Bischof, J., Karlsson, C., Rostam-Afschar, D., & Simon, T. (2021). Die Bedeutung der Kostenstruktur für die Effektivität von Staatshilfen. Wirtschaftsdienst, 101(7), 536-543.